Cheng Stil Baguazhang Österreich

Trainingsmethoden 

 

 

Mit kraftvollen spiralförmigen Bewegungen gehört Baguazhang zu den sogenannten "inneren" Kampfkünsten.
Baguazhang verwebt daoistische Energiearbeit mit Kampfkunsttechniken zu einem umfassenden ganzheitlichen Gesundheits- und Kampfkunstpaket.


Verschiedenes zu dem Thema kann man sich weiter unten durch "Mausklick" durchlesen´.

Geschichtliches

Created with Sketch.

Die Ursprünge des Baguazhang sind nicht genau zu klären. Gesichtert ist das Auftreten von Baguazhang in der Geschichte mit Dong HaiChuan in Peking um ca 1860.

Aus den unzähligen Erzählungen, Legenden und Versionen könnte man grob den Schluss fassen, Dong HaiChuan hätte in daoistischen Bergen das rituelle Gehen um Weihrauchbrenner der daoistischen Mönche mit Kampfkunstwissen und daoistischen / buddhistischen Übungsmethoden zu einem neuen Kampfkunstsystem komponiert.

Womöglich hat der kreisende (Ausweich)Schritt, die meditativen Energiemethoden, gekoppelt mit statischen kräftigenden Postures, wie man sie auch aus dem Yoga und DaoYin kennt, den jungen aber bereits sehr kampferfahrenen Dong HaiChuan inspiriert.

Peking, Die Kaiserstadt, wurde später zu einem Hotspot für Baguazhang-Übende und Interessierte, welche aus verschiedensten Regionen China anreisten. Es fand damals ein reger Austausch unter den Stilen statt.
Viele Prinzien und Kampfmethoden von Taijiquan, Xingyi Quan und Baguazhang sind sich sehr ähnlich, worauf sich zu der Zeit einige Meister zu der "NeiJia Quan" zusammenformten und sich bereit erklärten deren Schülern offenen Zugang zu den jeweils anderen Stilen zu ermöglichen und von einander zu lernen. Aus dieser Association leitet sich auch heute noch das Wort NeiJiaQuan, innere Kampfkünste oder die bekannte Zusammengehörigkeit von Taiji, XingYi und Bagua ab.
Das zeigt sich desweiteren auch darin, dass viele Baguazhang-Übende auch Xingyi praktizieren oder eventuell auch Kombinationsstile kreierten.

Im Baguazhang unterscheidet heutzutage zwischen den verschiedenen Stilen welche von Dong Haichuan`s Hauptschülern Yin Fu, Cheng TingHua, Liang ZhenPu, Fu ZhenSong usw. verbreitet wurden und deren besondere Charakteristiken und Interpretationen der Baguazhang Prinzipien.

Da Dong HaiChuan nur Schüler aufnahm, welche schon erfahrene Kampfkünstler waren, unterrichtete er ihnen keinen komplett neuen Stil, sondern nahm den jeweiligen Stil des Schülers als Basis und baute das Baguazhang um den vorhandenen Stil herum.
So haben wir einen Cheng Stil, welcher die Schritttechnik, Weichheit und Wurfbereitschaft eines Shuai Jiao Ausübenden wiederspiegelt, während der Yin Stil den schlagfertigen, geradlinigeren und kräftigen Shaolinstil von YinFu verkörpert. 

Kreisgehen

Created with Sketch.

Der zentrale Schwerpunkt von Baguazhang ist das Kreisgeh-Training.
Der ganze Körper, Geist und Qi wird dabei geformt, trainiert und neu ausgerichtet.
Wir im Cheng Stil nutzen den Mudwalk mit den 8 Basispostures um Power, Struktur, Fokus, Kraft und Energie zu schulen. 

Formen Training

Created with Sketch.

Palm Changes (Ba Da Zhang)
-sind die 8 Basis Formen im Baguazhang. Die gelernte Sruktur und "Power" wird nun in Bewegung gesetzt und zu kraftvollen fliessenden Formen bewegt. Jede der 8 Formen werden in beide Richtungen geübt und sind vergleichsweise kompakt - aber detailiert in der Ausführung.

Swimming Dragon Form (YouShen BaGua Lian Huang Zhang)
-ist eine fortgeschrittene Langform, welche Variationen aus den Palm Changes, wie auch neue Bewegungen mit schnellen Richtungswechsel und drehenden Bewegungen vermischt.

9 Palace Form (Fei Jiu Gong) 
-sind 9 sehr fortgeschrittene Formenabfolgen, welche das gesamte Sortiment zum Ausdruck bringen. Es handelt sich um Formen im Säulenwald. Die 9 Pfähle, (die u.a. dem daoistischen Bagua Diagram zugeordnet sind), werden "durchflogen". 
Jede der 9 Formen hat eine bestimmte Spezialität zb Kicks, Strikes, Ellbogen...




Partnerübungen und Partnerformen

Created with Sketch.

Wichtiger Teil des Trainings sind die Übungen zu zweit. Dies beginnt bereits bei den Schritt- und Basisübungen. Kurze Drills bis hin zu langen Partnerformen. 

Nei gong system

Created with Sketch.

Ein umfangreiches System innerer Arbeit (Nei Gong) bringt die Essenz,
und das eigentliche innere Potential der inneren Kampfkünste zum Vorschein. 

Um in die tieferen Ebenen der inneren Kampfkünste einzutauchen, bedienen wir uns einem speziellen Nei Gong System um Zugriff auf die tieferen Ebenen des Körpers und der Energie zu bekommen.