Shuai Jiao

Union Austria 

Chinese wrestling - self defence

BAODING SHUAI JIAO

Shuai Jiao Union Austria ist unser Herzensprojekt und wir sind besonders stolz der aller-erste und offizielle, vom europäischen- und chinesischen Dachverband anerkannte Shuaijiao Verein Österreichs zu sein!


Bei uns an den Standorten:
 
1.) 4880, St. Georgen im Attergau,
Training mit Ambros Ritt.

2.) 2700, Wiener Neustadt,
Training mit Nikolaus Klinger (im Aufbau).
 

Shuai Jiao (摔跤, shuāi jiāo) ist eine chinesische Kampfkunst, die auf dem Ringen basiert. Es hat eine lange Geschichte und Tradition, die bis zu 5000 Jahre zurückreicht. Shuai Jiao bedeutet wörtlich “werfen” oder “fallen lassen” und beinhaltet verschiedene Techniken, um den Gegner zu Boden zu bringen oder aus dem Gleichgewicht zu bringen. Shuai Jiao ist sowohl eine Sportart als auch eine Selbstverteidigungsmethode.

Ziel ist es, ähnlich wie beim japanischen Judo, den Gegner zu Boden zu werfen.

Anders als im Judo sind die sehr effektiven Beingreifer erlaubt und es stehen auch Schläge und Tritte mit im Programm.

Somit ist unser Baoding Shuai Jiao der einzige Shuai Jiao-Stil, der als militärisches System das ganze Technikspektrum (Würfe, Schläge, Fußtritte und Hebeltechniken) beibehielt.
 

Es gibt alle 2 Jahre eine European Championship in Montesilvano wo man seine Skills gegen andere Mitstreiter aus Italien, Deutschland, Griechenland, Spanien, Niederlande usw. beweisen kann (siehe mein Youtube Video unten verlinkt). 


Shuai Jiao ist
.) eine faszinierende und vorallem effektive Kampfkunst, die durch Meisterschaften und Championships stets effektiv, lebendig und anwendbar bleibt.

.) eine Kampfkunst die sowohl Kraft als auch Geschicklichkeit erfordert. Es ist eine Herausforderung für Körper und Geist und eine Möglichkeit, die chinesische Kultur und Geschichte zu erleben. Shuai Jiao ist eine Kunst, die Respekt, Disziplin und Sportlichkeit fördert.

- Regelmässig werden Seminare mit Cheftrainier und Weltmeister Alessio Pasciulli abgehalten. Schau vorbei!:

Nächstes Seminar:
2. Dezember 2023 in St Georgen im Attergau 15:00 bis 19:30


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen